AKTUELLES & HINWEISE: 



  August 2020





   
  AKTUELLE HINWEISE:
 
Unsere Gruppen finden wieder vor Ort statt.

zur Extra-Seite "Gruppen wieder offen (nach Absprache)"

  (aktualisiert: 15.06.2020)


 



 
Andere Zeiten verlangen andere Wege.

zur Extra-Seite "Anderes Leben Gruppentreffen im Internet (Videokonferenz)"

  (aktualisiert: 05.07.2020)


 






  Juli 2020




  

Die geplante 2. Mitgliederversammlung am 04. Juli wurde vom Vorstand aufgrund der Kontakbeschränkungen abgesagt.
  (aktualisiert: 25.05.2020)








  Juni, Mai, April, März 2020




  

Wichtige Informationen zu unseren Gruppenterminen und Veranstaltungen und Notfall-Telefonnummern

Bitte hier klicken.
  (aktualisiert: 21.04.2020)




   
  
Wie geht es Dir?:


  
Hallo liebes Mitglied oder Stammbesucher von 'Anderes Leben.e.V.',
wir möchten gerne wissen, wie es Dir zur Zeit geht.

Für viele sind seit dem Beginn der Pandemie neben den allgemeinen Einschränkungen auch noch andere wichtige Dinge im Leben einfach ausgefallen, weil sie nicht statt finden konnten:
die Selbsthilfe-Gruppen, wie auch bei uns, Anderes Leben e.V.

Jedoch haben wir sehr früh erkannt, dass wir das über einen längeren Zeitraum nicht hinnehmen können, Woche für Woche die Gruppen ausfallen lassen zu müssen, und haben uns untereinander über Alternativen ausgetauscht.

Die Donnerstagsgruppe im 'Dock Nord' mit Georg hatte recht schnell angefangen sich über die Smartphone App 'WhatsApp' zu verabreden um zu chatten.
Ihr Gruppentreffen übers Smartphone donnerstags von 17-19:00 Uhr findet in große Runde unter den Stammbesuchen statt.


Anfang April hat dann Oliver mit der Neuköllner Gruppe mit einem 'Gruppentreffen im Internet' (mit PC oder Smartphone, per 'ZOOM' App) begonnen. Der Effekt, die anderen einfach mal wieder sehen zu können, wird von vielen positiv erwähnt. Zu diesen Treffen, vorläufig jeden Mittwoch von 19-21:00 Uhr, sind auch weiterhin Teilnehmer aus anderen Gruppen herzlich eingeladen.
Alle Infos und Anleitungen dazu sind hier aufgeführt:
zur Extra-Seite "Anderes Leben Gruppentreffen im Internet (Videokonferenz)"


Nun hat Helmut seit 05.05 begonnen, am Dienstag Abend und Donnerstag Mittag wieder mit einer Gruppe von maximal sechs telefonisch angemeldeten Besuchern, unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln, anzubieten.
Dienstags moderieren Klaus u./o. Mario und Donnerstags Helmut u./o. Rudi jeweils die Gruppen.

Nächste Termine sind:
Dienstag, 12. Mai 2020, 18:30 - (20:30) Uhr
Donnerstag, 14. Mai 2020, 13:00 - (15:00) Uhr.

Ab 26.05.2020 findet die Gruppe "Schöneweide" Dienstags und Freitags(!) wieder zu den gewohnten Terminen statt.
Die telefonische Anmeldung bei Helmut und die Abstands- und Hygieneregeln sind weiterhin zu beachten!

Das ist auch alles hier nochmal genau erklärt:
zur Extra-Seite "Gruppe in Schöneweide öffnet wieder (nach Absprache)"


Wir hätten halt sehr gerne eine kurze Rückantwort, um zu wissen, ob es Dir soweit gut geht und uns berichtet wie ihr diese lange Zeit der SHG Abstinenz überstanden habt, seid mutig und ehrlich und sagt uns, wie ihr da durchgekommen seid. Ihr wisst, dass wir für vieles Verständnis haben, selbst wenn ihr es nicht klar und trocken geschafft habt. Meldet euch bei uns und teilt eure Erfahrung.



Liebe Grüße
Oliver, Helmut, Hansgeorg, Rudi, Klaus, Mario
und auch noch ganz 'Liebe Grüße an Alle' von vielen anderen.

(09.05.2020)





   
   Frohe Ostern


  



Liebe Mitglieder und Gruppenbesucher von 'Anderes Leben',

wir wünschen euch schöne, bunte und fröhliche Ostertage.





Auch wenn man sich zur Zeit nicht so mit der Familie und Freunden treffen kann, wie man es gewohnt ist, hoffen wir, dass ihr das Beste daraus macht und eine schöne Zeit verbringen könnt.

der Vorstand von 'Anderes Leben e.V.'







... ein paar Gedanken zum Osterfest in Zeiten der sozialen Distanz:

Vielleicht gab es in unseren Leben auch schon Zeiten, in denen wir uns selber isoliert hatten.
Wo wir Einladungen zu Familienfeiern abgesagt haben, weil wir zu sehr in unserer eigenen Welt lebten und mit Alkohol und/oder anderen Drogen beschäftigt waren.
Doch diese Zeiten liegen mittlerweile für viele von uns, und zum Glück, hinter uns und kommen hoffentlich nicht wieder zurück.
Weil wir es geschafft haben dem Alkohol oder Drogen zu entsagen.

Entgiftungsstationen, Entwöhnungstherapien, betreutes Wohnen, Adaption, Nachsorge, Therapiegespräche, all dies haben viele von uns gemeistert, weil sie immer nach vorne geschaut haben.
In diesen Zeiten waren wir auch oft auf uns alleine gestellt.
Und einige haben auch Rückfälle überstanden und sind immer wieder aufgestanden.
Wenn nötig, immer und immer wieder.
Weil sie nicht aufgegeben haben.

Weil es aber auch immer Menschen gegeben hat, die an uns geglaubt haben.
Ob es die Familie, echte Freunde, die Krankenschwester, oder auch 'Wildfremde' aus einer Selbsthilfegruppe waren.
Wenn wir auf diese Zeit zurückblicken, und wissen, was wir jetzt trocken und clean erreicht haben, werden wir auch die gerade andauernde Zeit der 'sozialen Distanz' überstehen.

Wir haben schon schlimmeres durchgemacht.
Wir schaffen es auch diesen 'Berg zu erklimmen'.
Greift zum Telefonhörer und ruft die Menschen an, die euch am Herzen liegen.
Jetzt hat man die Zeit für lange Telefonate.

Macht euch Zuhause ein gute Zeit. Passt auf euch auf und denkt auch an die, die vielleicht eure Hilfe benötigen könnten. Bleibt in Kontakt untereinander.

Ich wünsche euch ganz viel Kraft und Zuversicht, Geduld und Gelassenheit und ganz tolle, schöne und sonnige Osterfeiertage.

Oliver

Alle unseren Telefonnummer, Mail-Adressen und weitere Telefonnummern von Hilfsangeboten findet ihr auf der Extra-Seite 'Wichtige aktuelle Informationen zu unseren Gruppenterminen und Veranstaltungen'.







  



Wir haben mit großem Bedauern erfahren, dass

Martin Gröning,

am heutigem 23.03.2020,
an den Folgen eines Herzinfarktes
im Alter von 62 Jahren verstorben ist.



Im Namen des gesamten Vereins geht unser herzliches Beileid
an seine große Familie, Angehörige und Freunde.


Martin Gröning war mit eines der Gründungsmitglieder von 'Anderes Leben e.V.'.
Über viele Jahre galt sein ganzes Engagement der Gruppenarbeit in unserer Donnerstagsgruppe im 'Dock Nord' im Wedding.

Dort übernahm er nicht nur die Aufgabe des Gruppenmoderators, sondern hatte stets für alle Betroffenen und Angehörigen im Verein ein offenes Ohr für deren Probleme.

Seine direkte und unkomplizierte Art Dinge anzusprechen wurde von vielen geschätzt. Deswegen war Martin zu Beginn des Vereins auch über viele Jahre
aktiv im Vorstand von 'Anderes Leben e.V.' tätig.

Wir möchten hiermit unsere Anteilnahme und unser aufrichtiges Mitgefühl übermitteln.

Der Vorstand von Anderes Leben e.V.
im Namen des gesamten Vereins



(23.03.2020)







   
   Neue Gruppe in Neukölln:


  


Wie bereits im Dezember angekündigt, stellen wir jetzt die neue Gruppe vor,
die ab 01.01.2020 mit zum Verein von 'Anderes Leben e.V.' gehört und am Montag,
den 06.Januar 2020, zum ersten Mal stattfindet:

BRITZ-SÜD

Montag
19:00 bis 20:00 Uhr


Adresse:
Hephatha Gemeinde
Fritz- Reuter- Allee 130 -136
12359 Berlin – Britz


In unsere Vereinsgeschichte gesellt sich nun eine weitere Gruppe,
die so gesehen für uns nicht neu ist, da über viele Jahre
ein freundschaftlicher Kontakt zu dieser Gruppe bereits besteht.

Einige Mitglieder dieser Gruppe sind schon immer regelmäßige Gäste
unseres Frühstückbuffets, oder nutzen die kreativen Möglichkeiten im 'Treffpunkt Strohhalm'.

HERZLICH WILLKOMMEN

Weitere Informationen und Fotos gibt es direkt auf der Gruppenseite von Britz-Süd zu sehen:  BRITZ-SÜD Gruppenseite

Zur gesamten Übersicht unser Selbsthilfegruppen geht es hier:  "SELBSTHILFEGRUPPEN"


(01.01.2020)





   
  Mitgliederversammlung 2020:
  
Der Vorstand hat aus organisatorischen Gründen beschlossen zukünftig unsere Mitgliederversammlungen erst im Februar stattfinden zu lassen.

Samstag, 01.02.2020

MITGLIEDER-VERSAMMLUNG
(ab 13:30 Uhr im Anschluß an das Frühstücksbuffet)


Die Einladungen zur Mitgliederversammlung sind verschickt. *

(15.12.2019)


Mitgliedschaft im Verein 'Anderes Leben e.V.'

Du bist schon lange Gruppenbesucher von Anderes Leben e.V., aber noch kein Mitglied?

Oder bist Du neu in der Gruppe und willst Dich gerne mehr engagieren und deine freie Zeit, Kenntnisse oder Ideen in unserem Verein einbringen?

Interessierst Du Dich für unsere Vorstellungen in den Krankenhäusern?

Hast Du Ideen für neue Veranstaltungen, Ausflüge, die Webseite oder unsere Flyer?


Dann möchten wir Dich gerne einladen jetzt Mitglied zu werden.

Durch die Mitgliedschaft hast Du die Möglichkeit bei Entscheidungen im Verein mit abzustimmen. Hier zählt noch jede Stimme.

Was gibt es neues aus den anderen Gruppen? Welche Themen stehen an?
Welche Vorträge oder Seminare können wir besuchen? Wo geht es hin?

Wer mehr erfahren möchte kann gerne die Gruppen-Moderatoren ansprechen.

Die Mitgliedschaft kostet einen Euro pro Monat und gilt ein Jahr (=12,00 € einmalig).



* Du hast noch keine Einladung erhalten?
Wenn Du bereits Mitglied von 'Anderes Leben e.V.' bist, oder es schon warst,
aber vergessen hast den Beitrag zu bezahlen, und noch keine schriftliche Einladung
erhalten hast, dann wende Dich bitte umgehend bei Helmut (0152 - 082 96 039,
info@anderes-Leben-Berlin.de)
oder Oliver (webmaster@Anderes-Leben-Berlin.de).




  


Frohes Neues Jahr 2020

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Gruppenbesuchern und
allen Besuchern unserer Webseite ein frohes neues Jahr,
mit Gesundheit, Freude, Kraft und Zuversicht.


Wir freuen uns, wenn ihr uns weiterhin in den Gruppen und
vor allem im Verein unterstützen wollt.
Denn jeder kann sich irgendwie einbringen, um die Hilfe,
die man selber einmal erhalten hat,
auch an andere weitergeben zu können.


Ob es dabei um die Vorbereitung und das Aufräumen eines Gruppentreffens
geht (Kaffee kochen, Abwasch), beim Frühstücksbuffet vorbereiten hilft,
bei Aktionen an Informationsständen mithelfen will oder unseren Verein
mit den Gruppen in den Entgiftungsstationen vorstellen will.

Für jeden ist etwas dabei.

Außerdem haben wir bereits weitere Aktionen und Veranstaltungen
in der Vorschau für 2020 angekündigt.

Ohne eure Hilfe geht es nicht.
Bitte fragt einfach nach.

Sprecht die Gruppenmoderatoren an oder wendet euch an
Helmut (0152 - 082 96 039,
info@anderes-Leben-Berlin.de)
oder Oliver (webmaster@Anderes-Leben-Berlin.de).

Bitte schaut euch auch dazu die Einladung zur Mitgliederversammlung im Februar
bzw. die Hinweise zur Mitgliedschaft im Verein auf der 'Aktuelles'-Seite an.

Anderes Leben e.V.






  


Wahrscheinlich habt ihr schon längst von dieser tollen Geschichte erfahren. Aber hier gibt es sie nochmal in voller Gänze:


Helmut wurde im November vom 'Berliner Rundfunk' angerufen, weil sie ein Interview mit ihm machen wollen, da sie eine Reportage über kleine Vereine mit gemeinnützigen Aufgaben machen wollten.


Das Interview-Team mit Christian Fuchs traf sich dann am 15. November im 'Treffpunkt Strohhalm' mit Helmut, der wirklich bis dahin noch nicht wußte, was gleich passieren würde.

Dann kam die Überraschung:



Eine Cindy aus Bonsdorf hatte bei der Aktion 'Mit Hits und Herz' nicht nur selber 1000 € gewonnen, sondern auch zusätzlich Tausend Euro an einen guten Zweck spenden können.

Dafür hatte sie 'Anderes Leben' ausgesucht.

Alles weitere dazu, Simone Panteleits tolle Worte über den Verein und Helmut und das vollständige Interview mit Helmut, könnt ihr unten mit dem Audio-Player hören.


Im Video-Player (rechts) ist eine kleine Einleitung und die Übergabe des Schecks zu sehen.


*
(ca. 1 Minute, ca. 3,5 MB / 6,9 MB)




*




Das Interview mit Helmut Nicol führte der Berlin-Reporter Christian Fuchs vom Berliner Rundfunk.


Moderation: Simone Panteleit


*
(ca. 10 Minuten, ca. 6,9 MB)





Vielen lieben Dank!

'Anderes Leben e.V.' sagt ganz herzlichen Dank an den Berliner Rundfunk für die Spende und diese tolle Aktion. Einen ganz besonderen Dank geht an Cindy aus Bonsdorf, die unseren Verein als "Gewinner" auserwählt hat.

In unser Mitgliederversammlung im Februar werden wir entscheiden, wofür wir die 1000 € ausgeben werden.
Wir werden berichten.

Anderes Leben e.V.


©:
Aktionsseite 'Mit Hits und Herz' vom Berliner Rundfunk

Berliner Rundfunk - 91.4


*

Die Fotos mit *, Audio-Dateien und das Video wurden uns mit freundlicher Genehmigung vom 'Berliner Rundfunk - 91.4' zur Verfügung gestellt (Neue Berliner Rundfunk GmbH und Co. KG, medienzentrum Berlin, Grunewaldstraße 3, 12165 Berlin).
Die Audiodatei im Player wurde von Oliver Tischer zusammengeschnitten, um alle vier Interviewteile in eine kleine Datei zum einfachen Abspielen auf dieser Seite anbieten zu können.

webmaster@anderes-leben-berlin.de
Alle Fotos:
© Anderes Leben e.V., Oliver (soweit nicht anders angegeben), Bildbearbeitung: Oliver Tischer

© 2011-2020 Anderes Leben e.V.


 

  









     Frühere Hinweise im Archiv:


     Archiv öffnen






  
Kritik, Anregungen oder Ideen zur Webseite, mögliche interessante Termine für unseren Veranstaltungskalender oder für Veranstaltungen im Verein, könnt ihr gerne an diese E-Mailadresse senden: webmaster@Anderes-Leben-Berlin.de







 HINWEISE ZUR WEBSEITE

© 2011-2020 Anderes Leben e.V.